Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt
Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt
Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt
Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt
Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt

Primus EasyLight Piezo für Ventilkartusche 300 Watt

217936

Normaler Preis 74,95 € Sonderpreis59,90 € -20%
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage

Kompakte Lampe im klassischen Stil, mit rundem Glas für maximale Beleuchtung.

Die Easy Light ist unsere leistungsstärkste Lampe. Mit ihrer Leistung von 490 Lumen bringt sie Licht in jedes Zeltlager.

Diese kompakte und gleichzeitig effiziente Lampe sorgt für helles und warmes Licht bei minimalem Platzbedarf, egal ob im Camp oder Rucksack. Dank der Piezo-Zündung wird sie schnell und einfach entzündet, und der patentierte Brenner ist fast geräuschlos, sodass du den Naturgeräuschen in aller Ruhe lauschen kannst.

Die einstellbare Helligkeit sorgt für genügend Licht in fast jeder Umgebung und kann je nach gewünschter Stimmung heruntergedreht werden. Die runde Glaskugel verleiht der Easy Light den klassischen Look und erhöht die Verbreitung des Lichtes.

Die robuste Plastikbox schützt die Lampe beim Transport, und das Aufhängesystem ermöglicht ihren Einsatz an jedem Ort. Einschließlich Glühstrumpf.

Wenn du dir nicht sicher bist, wohin dich dein Abenteuer führt: Die Easy Light Duo eignet sich sowohl für Schraubkartuschen als auch für gewindelose Kartuschenventile. Perfekt für jeden Globetrotter, der den Vorteil der Verwendung von Gaskartuschen mit verschiedenen Anschlüssen nutzen möchte.

Bevor die Lampe verwendet werden kann, muss der Glühstrumpf angebracht werden. Siehe hierzu das Tutorial.

Was ist ein Glühstrumpf und wie benutze ich ihn?

Jede Gaslaterne benötigt einen Glühstrumpf. Der Glühstrumpf ist das Herzstück der Lampe. Eine Gasflamme alleine leuchtet nicht besonders stark. Um eine anständige Lichtquelle zu bekommen, bedarf es also eines Katalysators, sozusagen eines Lichtverstärkers. Da kommen Oxide ins Spiel. Diese Oxide entstehen bei der Verbrennung spezieller Salze, mit denen die Oberfläche des Glühstrumpfs präpariert ist. Je nachdem, um was für eine Art Salz es sich handelt, gibt die Flamme ein kälteres („weißes”) oder wärmeres („gelbes”) Licht. Zündet man den Glühstrumpf an, verbrennt er und hinterlässt ein Gebilde aus Salzkristallen.

Details

  • Lässt sich direkt an die Gastkartusche anschließen– im Handumdrehen einsatzbereit
  • Das runde Glas und die 490 Lumen bieten maximale Beleuchtung, die je nach gewünschter Stimmung einstellbar ist
  • Milchglas sorgt für angenehm warmes Licht
  • Der patentierte Brenner ist fast geräuschlos, sodass du den Naturgeräuschen in aller Ruhe lauschen kannst
  • Piezo-Zündung sorgt für Licht im Handumdrehen, kein Feuerzeug erforderlich
  • Mit Aufhängesystem, robuster Plastikbox zum einfachen Verstauen und einem Glühstrumpf
  • Duo-Version, sowohl für Schraubkartuschen als auch für gewindelose Kartuschenventile
  • In Schweden entwickelt, in Europa produziert

Lieferung OHNE Gaskartusche

Technische Details

  • Maße:
    • Höhe: 14,1 cm
    • Breite: 7,9 cm
    • Tiefe: 7,3 cm
  • Gewicht: 203 g
  • Brennstoff: Propan/Butan
  • Leistung: 300 W
  • Helligkeit: 490 Lumen
  • Material: Edelstahl
  • Verbrauch: 20 g/h

Hinweis:

Der Betrieb von Gaslaternen ist nur in gut belüfteten Bereichen gestattet, in geschlossenen Räumen sind Gaslaternen verboten. Die Verwendung von Gaslaternen in Zelten kann extrem gefährlich sein und birgt ein hohes Gefahrenpotential. Es sollte also nur in absoluten Notfällen und mit den erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen erwogen werden: Es ist darauf zu achten, dass das Zelt gut belüftet ist und dass jemand die Laterne die ganze Zeit über im Blick hat. Eine Gaslaterne unbeobachtet zu lassen, kann lebensgefährlich werden.


Zuletzt Angesehen

KUNDENSTIMMEN

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.