Villeroy & Boch Laterne Bangkok 50 cm, 2,2W, weiß
Villeroy & Boch Laterne Bangkok 50 cm, 2,2W, weiß
Villeroy & Boch Laterne Bangkok 50 cm, 2,2W, weiß

Villeroy & Boch Laterne Bangkok 50 cm, 2,2W, weiß

224626

Normaler Preis219,00 €
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • nur noch 1 vorrätig!
  • Inventar auf dem Weg
  • Lieferzeit: 2-3 Werktage

Die Akkuleuchte BANGKOK taucht sowohl warme Sommernächte im Freien als auch Ihre eigenen vier Wände ins richtige Licht. Die in zwei Farben erhältliche, wasserfeste Laterne ist facettenreich wie die thailändische Millionenstadt und damit Ihr idealer Begleiter.

Die LED-Akkulaterne „Bangkok“ verfügt über eine Laufzeit von mehr als neun Stunden. Sie lässt sich stufenlos dimmen, sodass ihr Leuchten immer an die aktuellen Lichtverhältnisse angepasst werden kann. Das Gehäuse besteht aus stabilem Aluminium.

Erhältlich in zwei Höhen und in den edlen Basisfarben Schwarz und Weiß.

Details

  • Maße Umfang: 22,4 cm
  • Maße Höhe: 50 cm
  • Material: Aluminium
  • Farbe: weiß
  • IP-Schutz: 65
  • Kelvin: 2200K
  • Energieeffiziensklasse: G
  • Art: Akku Leuchte
  • Leuchtmittel: LED
  • Output: 2,2W / 150lm
  • Laufzeit: bis zu 9 Std.
  • Aufladeninkl. Ladestation (IP20)
  • Kabellänge: 1,2 m
  • Dimmer: Touchdimmer

ENERGIEEFFIZIENZKLASSEN (EEK)

Es haben sich seit September 2021 in der EU geltenden Energieeffizienzklassen für Leuchten und Leuchtmittel geändert.

Die neue EEK-Skala (A bis G) soll ohne Plus-Zeichen auskommen und zugleich für zukünftige, noch sparsamere Leuchtmittel Platz haben.

Durch die neue Berechnung bekommen Leuchtmittel der Spitzenklasse (vormals A+ & A) eine E/F/G Klassifizierung, obwohl sie genauso energiesparend sind wie vorher.

    EINVERSTÄNDNIS*



    Immer für Sie da

    Individuelle Beratung erhalten

    Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Wir beraten Sie gerne individuell und zielgerichtet!

    Jetzt beraten lassen

    Zuletzt Angesehen

    KUNDENSTIMMEN

    Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.